Menü
x

Corona-Informationen 

Wann öffnet das Arnstädter Sport- und Freizeitbad wieder?

Die voraussichtliche Öffnung der Bade- und Saunalandschaft ist für den 24. August 2020 geplant. 

Was ist der Grund für die anhaltende Schließung?

Die Umsetzung der strengen Richtlinien erfordert zum Beispiel die namentliche Erfassung aller Badegäste, eine Begrenzung der Besucherzahlen, die sich in einzelnen Badbereichen aufhalten dürfen, erhöhten Reinigungsaufwand mit entsprechendem Chemikalieneinsatz und ggf. Unterbrechungen des Badbetriebs. Des Weiteren dürfen Rutsche, Whirlpool und Dampfsauna gar nicht erst betrieben werden. Auch auf die beliebten Saunaaufgüsse müsste momentan verzichtet werden. Die Entscheidung, das Bad unter jetzigen Bedingungen noch nicht zu öffnen, dient der Sicherheit der Badegäste und des eigenen Personals, die für die Badbetreiber oberste Priorität haben. 

Ich besitze eine Wertkarte oder 10er Karte, welche in der Corona Schließzeit abgelaufen ist - Was passiert mit dem abgelaufenen Guthaben?

Alle Wertkarten oder 10er Karten behalten automatisch ihre Gültigkeit und werden um die Dauer der Schließung verlängert.  

Führen Sie momentan Kurslisten zur Anmeldung bei zukünftigen Kursen?

Momentan führen wir noch keine Kurslisten. Alle Kurse starten mit Wiedereröffnung des Bades. Kursbuchungen sind ab dem 15. Juli 2020 über unser Buchungssystem wieder möglich. 

Sie haben noch weitere Fragen? 

Falls Sie noch offene Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne jeden Mittwoch von 10.00 bis 12.00 Uhr telefonisch unter 03628/603379 zur Verfügung oder per E-Mail unter info@bad-arnstadt.de.