Schließung

Aufgrund des Corona-Virus öffnet die Badelandschaft nicht vor dem 24. August 2020 und die Saunalandschaft vor dem 30. September 2020! Wir stehen Ihnen mittwochs von 10.00 - 12.00 Uhr telefonisch unter 03628/603379 zur Verfügung. Die Gastronomie hat bereits für Sie geöffnet. Weitere Informationen zu unseren Öffnungszeiten erhalten Sie hier.

Aufgrund des Corona-Virus öffnet die Badelandschaft nicht vor dem 24. August 2020 und die Saunalandschaft vor dem 30. September 2020! Wir stehen Ihnen mittwochs von 10.00 - 12.00 Uhr telefonisch unter 03628/603379 zur Verfügung. Die Gastronomie hat bereits für Sie geöffnet

Menü
x

Sie sind hier:  Start » Kurse » Aquapower

Aquapower

Powerprogramm im Wasser

Aquapower – so nennt sich der neue Kurs für alle Aktiven und Fitnessfreunde im Arnstädter Sport- und Freizeitbad am Wollmarkt. Dahinter verbirgt sich eine Kombination aus Kraft- und Ausdauertraining im Tiefwasser. Dieses intensive und rückenfreundliche Powerprogramm wirkt durch den Wasserwiderstand besonders effektiv und wirkungsvoll auf den Körper. Die Bein- und Gesäßmuskulatur kräftigen, die Ausdauer verbessern, den Fettstoffwechsel ankurbeln und die Durchblutung anregen, die Oberarme und Oberschenkel straffen und das Herz-Kreislaufsystem stärken. Alles das ist genau das Richtige für diejenigen, die sich besonders fordern möchten und gezielt ihre Fitness steigern möchten. Ein Programm für starke Frauen und echte Kerle.

Aquapower ist ein zertifizierter Kurs, wird von den Krankenkassen anerkannt und mit bis zu 80% gefördert.

Dauer

1x wöchentlich 60 Minuten

8 Kurseinheiten

Preis

110,00 €

(Badeintritt im Kurspreis enthalten)

Zielgruppe

Jedermann, der Spaß an der Bewegung im Wasser hat, seiner Gesundheit etwas Gutes tun will und sich selbst richtig fordern möchte. Teilnehmer sollten über eine gewisse Fitness verfügen.

Dauer

1x wöchentlich 60 Minuten

8 Kurseinheiten

Preis

110,00 €

(Badeintritt im Kurspreis enthalten)

Zielgruppe

Jedermann, der Spaß an der Bewegung im Wasser hat, seiner Gesundheit etwas Gutes tun will und sich selbst richtig fordern möchte. Teilnehmer sollten über eine gewisse Fitness verfügen.